Herzlich Willkommen auf der Homepage von Reinhard Staupe. Sie finden hier umfassende Informationen zu Reinhards Arbeit als Spieleerfinder, Spieleredakteur und Postkartentexter, außerdem eine Menge Privates abseits der beruflichen Pfade.

Reinhard Staupe hat seit 1995 weltweit über 100 Spiele veröffentlicht, darunter mehrere Dauerbestseller. Vielleicht kennen Sie ja eines seiner Werke, wie etwa das schnellste Kartenspiel der Welt Speed oder das überaus geheim-intime Privacy oder seine vielfach preisgekrönte Gelbe Reihe mit pädagogischen Kinderspielen (Deutscher Lernspielpreis, spiel gut, Spiel des Jahres Auswahlliste, Best Toy Award).
Auch in seiner Funktion als Spieleredakteur hat Reinhard Staupe seit 1996 über 100 Spiele betreut, perfektioniert und zum fertigen Produkt umgesetzt, z.B. die preisgekrönten Land unter, Qwixx und The Game.

Nach vielen Postkarten für die Grafikwerkstatt Bielefeld und einem Buch zum Thema Geburt Auf einmal bist Du da, ebenfalls erschienen in der Grafikwerkstatt Bielefeld) ist 2016 noch der Romanautor hinzugekommen. Einen Trailer des Thrillers Was wütet in mir so still? (Mainbook Verlag, Frankfurt) finden Sie hier. Das Cover finden Sie in der Rubrik "Roman".

                     Jan 2017: Neu bei Nürnberger Spielkarten


Oktober 2016: Neu bei Amigo

Juni 2016: Ein Thriller im Frankfurter Mainbook Verlag

Februar 2016: Neu im moses Verlag: True Stories 2


Blitz-News

Jan 2017:  Zwei neue Spiele von Reinhard Staupe erscheinen bei den        
                  Nürnberger Spielkarten: "Twenty One" (Co-Autor Steffen
                  Benndorf) sowie "Qwinto - Das Kartenspiel" (Co Autoren
                  Bernhard Lach und Uwe Rapp)


Okt 2016: 
Vier neue Spiele von Reinhard Staupe. Bei Amigo erscheinen
                  "x nimmt" und "Privacy Numbers" und bei den Nürnberger
                  Spielkarten "Take That" (Co-Autor Andreas Spies) sowie
                  The Game Extreme (Co-Autor Steffen Benndorf).

Juni 2016: Reinhard Staupes Roman "Was wütet in mir so still" ist        
                 gedruckt und ab sofort via Amazon erhältlich.             
                 Umfassende Infos gibt's hier => www.DerThriller.de
                 Miss Norge's Boker Welt schreibt: "Reinhard Staupe ist ein
                 spannender Thriller gelungen... Ein spannendes Buch von der 
                 ersten bis zur letzten Seite (4 Sterne!)." Ganze Rezi => hier

Feb 2016:
Zwei neue Spiele von Reinhard Staupe. Bei HABA erscheint
                 "Tatü-Tata" und beim Moses Verlag der zweite Teil der "True   
                  Stories".

Okt 2015:
Zwei neue Spiele von Reinhard Staupe im Programm von Amigo:
                 3 sind eine zuviel und Privacy Quickie (der dritte Teil des     
                 erfolgreichen Partyspiels; der 4. Streich folgt 2016!).

Mai 2015: Das von Reinhard Staupe redaktionell betreute Kartenspiel

                 The Game (Autor: Steffen Benndorf) wird, als einer von drei

                 Titeln, für das Spiel des Jahres nominiert.

Jan 2015: Drei neue Spiele von Reinhard Staupe: True Stories (Moses
                 Verlag), Träxx (Nürnberger Spielkarten), Alle Vögel sind 
                 schon da
(Amigo)

Dez 2014: Reinhard Staupes schönste (und persönlichste) Veröffentlichung
                 erscheint, ein Buch zum Thema Geburt bei der Grafikwerkstatt 
                 Bielefeld Auf einmal bist du da. Alle Texte entstanden 2011    
                 anlässlich der Geburt seines Sohnes.

Sep 2014: Den Kuhreihen-Entstehungsbericht finden Sie in der Rubrik
                 Kuh-Spiele
.